Schöckl Trail Area

Hirsch auf Rädern

David Trummer holt den Sieg beim Crankworx Downhill – Daumen drücken für die WM in Leogang!

…was für ein Downhillrennen beim Crankworx in Innsbruck – die heimischen Spitzendownhiller hinterlassen einen noch nie dagewesenen Eindruck beim bis jetzt größten internationalen Rennen in diesem verrückten Corona-Jahr: Vali Höll und David Trummer siegen, Andreas Kolb sitzt lange am Hotseat und versägt mit seinem 7. Rang ebenso die halbe Weltelite!

Vali Höll und David Trummer gewinnen das Crankworx DH Innsbruck und holen auch den österreichischen Staatsmeitsertitel! Pic: Dean Treml, Crankworx Innsbruck

…und das noch dazu genau eine Woche vor der Heim-WM in Leogang – beide haben sich mit ihren Leistungen damit in den Favoritenkreis für eine WM-Medaille befördert…

…David bestätigt die großartigen Leistungen der letzten Saison auch im neuen Jahr! Pic: Kike Abelleira Photography/Crankworx Innsbruck

…auf den STA-Trails kann man sich immer wieder ein Bild davon machen, wie genial der YT Mob-Teamrider am Bike sitzt… Pic: Michi Gölles/Schöckl Trail Area

Gestern fand in Leogang bereits der Track Walk statt – mit einem komplett neuem unteren Streckenteil mit ungefahrenen, steilen, hängenden Waldpassagen ist für Extra-Spannung an den Trainingstagen und am Rennsonntag gesorgt…

Nur so viel: Steil und David Trummer, das passt wie die Faust aufs Aug: Davon konnte man sich auf unserem Gedscho regelmäßig überzeugen wenn der Gnaser bei seinen Trainingsruns immer wieder an seiner Bestmarke knapperte…

…auf unserem Gedscho drückt David an wie kein anderer: Seine Bestzeit liegt mittlerweile bei 2 Minuten und 45 Sekunden!!! Pic: Michi Gölles/Schöckl Trail Area

…das Bike taugt ihm so richtig, die Form stimmt und auch die Kursänderung sollte David entgegen kommen…Pic: Kike Abelleira Photography/Crankworx Innsbruck

Alle Rennen werden von Redbull.tv live übertragen: https://www.redbull.com/at-de/events/uci-mountain-bike-championships-leogang , auch ORF Sport Plus überträgt das Downhillrennen am Sonntag live! Uns bleibt nur, Höll, Kolb, Trummer und co die Daumen zu drücken – viiiiel Glück und best of luck vom Grazer Hausberg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.