Schöckl Trail Area

Hirsch auf Rädern

Regeln

Aktuelle Regeln:

  • In der Seilbahn (Gondel, Talstation, Bergstation) sind  FFP2-Masken Pflicht, Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren können eine normale Mund-Nasen-Maske verwenden
  • 4 Personen/Gondel (…oder mehr wenn sie im gemeinsamen Haushalt leben)
  • Abstände beim Bikeeingang und an der Kassa sind am Boden markiert
  • Ein Leitsystem vor der Talstation trennt Biker von anderen Gästen frühzeitig…

Verhaltensregeln

  • Tragt stets einen Helm, denn es herrscht absolute Helmpflicht.
  • Tragt zu eurer eigenen Sicherheit auch Protektoren, Schutzausrüstung und Vollvisierhelm.
  • Fahrt nur mit einem geeigneten Mountainbike.
  • Passt euer Abfahrtstempo eurem Können, den Geländegegebenheiten und der Streckenbeschaffenheit an (insbesondere bei witterungsbedingten Veränderungen durch Nässe, Schnee etc.).
  • Wählt eure Geschwindigkeit so, dass ihr bei Gefahrensituationen jederzeit stehen bleiben könnt.
  • Gefährdet durch euer Verhalten auf der Strecke keine anderen Benutzer – insbesondere langsamere.
  • Fahrt nicht abseits der markierten Strecken.
  • Passt eure Fahrgeschwindigkeit an, wenn ihr Straßen befahrt oder überquert. Euch ist zudem bewusst, dass es auf diesen Streckenabschnitten zu Gegenverkehr kommen kann.
  • Schützt die Natur und werft jeglichen Abfall in die dafür vorgesehenen Behälter.

Sicherheitshinweise

  • Auf gesperrten Strecken gilt absolutes Fahrverbot.
  • Das Befahren der Trail Area-Strecken ist ausschließlich während der Betriebszeiten der Schöckl Seilbahn gestattet.
  • Auf Straßen gilt die StvO.

Haftungsausschluss

  • Das Befahren der Bikestrecken der Schöckl Trail Area erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Für Unfälle wird keine Haftung übernommen. Jeder Benutzer haftet für sich selbst.
  • Eltern haften für Unfälle ihrer Kinder.
  • Mindestalter 10 Jahre, in Begleitung Erwachsener ab 8 Jahren.
  • Für Transportschäden an Fahrrädern wird keine Haftung übernommen.